install Firefox 0.7 - 2.0.0.*

AdBlock


LOGO

Blockt unerwünschte Werbebanner. Das können Grafiken, Flashinhalte oder andere Inhalte sein. Die Filter können selbst definiert werden.

 

Bei Flash-Inhalten reicht ein Klick auf den oberhalb dargestellten Adblock-Button.

Bei Grafiken reicht ein Rechtklick auf diese und dann auf "Adblock Image".

In beiden Fällen wird dann ein Fenster geöffnet in dem bestätigt werden muss, dass Daten des angegebenen Pfads blockiert werden sollen. Es empielt sich die Wilccard (*) zu nutzen, um gleich alle Inhalte eines Werbeinhaltbereitstellers zu blocken.

 

Bitte beachte, dass sich eine Menge Seiten im Internet über Werbebanner finanzieren. Der Einsatz dieser XPI dient also nicht der Aufrechterhaltung kostenloser Informationsinhalte im WWW.

nach oben

 


 

link Firefox 1.5 - 2.0.0.*

Autohide


LOGO

Echter Vollbildmodus. Die Browserleisten (Status-, Symbol-, Menüleiste) werden automatisch eingeblendet, wenn die Maus an den oberen Bildschirmrand bewegt wird.

Bei Änderung der Ansicht auf "Vollbildmodus" wird die Einstellungen von "Autohide" benutzt.

 

Super geeignet für die Präsentation von Webseiten.

nach oben

 


 

install Firefox 1.0 – 2.0.0.*

Bookmark Sync and Sort


LOGO

ist eine Erweiterung für den Firefox Browser, die bei jedem Start Bookmarks vom FTP- oder HTTP-Server lädt und sie beim Beenden automatisch dort ablegt. Bookmark Sync and Sort übernimmt tie Einstellungen von dem nicht mehr gepftegten "bookmarks synchronizer"

 

Ideal für die Verwendung des Firefox an verschiedenen Orten.

nach oben

 


 

install Firefox 1.0 - 3.0a4 download Thunderbird 1.0 - 3.0a4

FlashGot


LOGO

FlashGot greift beim Klicken auf einen Downloadlink automatisch auf einen beliebigen externen Downloadmanager zu. Zur Zeit werden 21 davon unterstützt.

 

zum Beispiel:

Bei der Verwendung eines Downloadmanagers kann man nach Abbruch der Verbindung den Download jederzeit wieder starten. Bereits geladene Teile gehen dabei nicht verloren.

 

nach oben

 


 

install Firefox 1.5 - 3.0a3

Forecast Fox


LOGO

Holt sich die Wetterdaten für deinen eingestellten Ort von der Website weather.com und stellt sie grafisch in der Statusleiste deines Firefoxbrowsers dar.

 

forecast

nach oben

 


 

install Firefox 1.5 - 2.0+

Google PageRank Status


LOGO

Zeigt den Google PageRank in der Statusleiste an.

 

Praktisch für Webmaster, die den Rang ihrer Seite im Googleindex verfolgen wollen.

google

nach oben

 


 

install linux   windows Firefox 0.8 - 2.0.*

HTML Validator


LOGO

Stellt in der Statusleiste dar, ob die angezeigte Website W3C-konform ist. Zeigt die Anzahl eventueller Fehler und Warnungen, die mit einem Doppelklick auf die Grafik in der Quellcodeansicht nachvollzogen werden können.

 

tidy

nach oben

 


 

install Firefox 1.5b1 – 2.0.0.*

Selenium IDE


LOGO

Selenium bietet einen einfachen Makro-Modus, der alle Aktionen aufzeichnet, die nach dem Aufnahmeknopf-Drücken vom Anwender einmal vorgemacht wurden.

 

Ideal für Makro-Aufnahme für wiederkehrende Aufgaben und Tests.

nach oben

 


 

install Firefox 1.0 - 3.0a6

Tab Mix Plus (TMP)


LOGO

Erweiterte Einstellungen für das Tabbed Browsing. Diese werden dann in den Firefox-Einstellungen (Extras/Einstellungen...) mit aufgeführt.

 

Beim Schließen des Browsers werden alle Tab-Inhalte gespeichert um beim nächsten Öffnen wieder geladen zu werden. Dies gilt immer nur für das zuletzt geschlossene Browserfenster und seine beiden letzten Sitzungen!

Wenn der Browser oder das System abstürzen sollte werden alle zuletzt geöffneten Fenster und Tabs nach erneuten Starten wiederhergestellt.

 

Vereint Funktionen von "Sessionsaver" und "Tabbrowser Preferences". Ermöglicht eine sehr umfangreiche Änderung der Darstellung und Funktion von Tabs, so zum Beispiel das Staffeln von Tabs in mehreren Zeilen (für Tab-Power-User empfehlenswert).

nach oben

 


 

install Firefox 1.0 - 3.0

xyzProxy


LOGO

Fügt einen Button in die Symbolleiste ein, mit dem die Proxy-Konfiguration an- und ausgeschaltet werden kann.

 

Außerdem kann zwischen verschiedenen Proxy-Konfigurationen gewählt werden. Praktisch für einen mobilen Computer, der sich an verschiedenen Standorten verbinden soll.

 

eine kleine Anleitung:

rechte Maustaste auf die Symbolleiste und auf "Anpassen..." klicken. Nun den Button "xyzProxy" in die Symbolleiste ziehen. Rechts auf den Pfeil neben dem Proxy-Button dann auf > "Optionenen" > "Proxys bearbeiten":

Hier kann der Proxyserver nach folgenden Muster eigetragen werden:

 

proxy:port#Bezeichnung (also z.B. 10.10.10.1:8080#zuHaus)

 

Die Bezeichnung ist optional.

nach oben

 



© Tobias Momber | momber.org

Valid XHTML 1.0!  Valid CSS!   Get Firefox!