Breitbandversorgung östlich von Wurzen


LOGO

Diese Infos stammen aus dem Amtsblatt der Stadt Wurzen. Ausgaben Nr 09/2007 vom 30. September 2007, Seite 21

 

(Verlinken dieser Seite ist ausdrücklich erwünscht!)

Kurzinfos aus dem Amtsblatt:

  • Download: 3 MBit/s
  • Upload: 384 KBit/s
  • Flatrate Monatl. Geb.: 39€
  • einmalige Anschlussgeb.: 98€
  • Hardware (Antenne und Router): 179€
  • Vertragslaufzeit: 24 Monate
  • ca. 150 Teilnehmer werden benötigt
  • geplante Orte:
    • Kühren
    • Trebelshain
    • Burkartshain
    • Dornreichenbach
    • Kühnitzsch
    • Falkenhain
    • Hohburg
    • Tammenhain

Bei ausreichend Bedarf ist es eventuell möglich weitere Orte zu versorgen.

Bestellanträge an Marco Thieme: 034261/409945 oder direkt an Avacomm.

 

Bestellformular im PDF-Format: Bestellung-Standard.pdf (45 KB)

Vertragspartner ist die Firma Avacomm


kompletter Artikel:

 

Bessere Medienumsetzung in den Ortsteilen möglich / Breitband im Großraum Wurzen

 

Herr Thieme aus Kühren plant derzeit in Absprache mit der Stadt Wurzen ein Funknetz in den Orten Kühren, Trebelshain, Burkartshain, Dornreichenbach, Kühnitzsch, Falkenhain, Hohburg und Thammenhain aufzubauen. Als ausführendes Unternehmen konnte Herr Thieme die Firma Avacomm aus Valley gewinnen.

Um im Vorfeld den Bedarf zu ermitteln benötigen wir ihre Mitarbeit. Angeboten wird eine Bandbreite mit 3 MBit/s im Download und 384 KBit/s im Upload. Es handelt sich dabei um eine Flatrate. Die monatlichen Gebühren belaufen sich auf 39,00 €.

Als einmalige Anschlussgebühren berechnen wir pauschal 98,00 € und für die Antenne mit Router sind 179,00 € zu zahlen. Die Vertragslaufzeit beträgt 24 Monate.

Wir benötigen insgesamt ca. 150 Teilnehmer aus den o.g. Orten um einen kostendeckenden Betrieb zu gewährleisten.

Sie können die Bestellanträge direkt bei Herrn Marco Thieme, (Anschrift nicht übernommen) Tel.: (034261/409945) abgeben. Sie können vom Antrag bis zur Ankündigung der Realisierung des Projektes jederzeit wieder zurücktreten.Weitere Informationen finden sie unter:

 

www.avacomm.com

(Anschrift und Telefonnummer der Firma Avacomm finden Sie auf obriger Website. Nicht aus dem Artikel übernommen)

 

nach oben

 



© Tobias Momber | momber.org

Valid XHTML 1.0!  Valid CSS!   Get Firefox!